Galerie der Projekte - Nachbauten, Pimps, Abwandlungen, ...!

Wenn Sie eine unserer Boxen nachgebaut, abgewandelt, etc. haben oder eine unserer Ideen aufgegriffen und umgesetzt haben, wäre hier der Platz, um zu zeigen, was Sie mit den eigenen Händen erschaffen haben. Schreiben Sie uns eine E-Mail und wir stellen hier gern Bilder Ihrer Lautsprecher (falls gewünscht mit einem kleinen Text) ein. Bitte kontaktieren Sie uns unter: info@der-akustische-untergrund.de


Penny Stock von Stefan M.

Dass auch ein ULB Projekt begeistern kann, beweist Stefan M. mit seinem Nachbau der Penny Stock von Donhighend. Stefan hat sich für das Finish der kleinen Allrounder einen cleveren Materialmix ausgedacht. Der Korpus wurde zunächst ganz normal furniert. Da Stefan die Chassis gerne eingefräst habe wollte, brachte er auf der leicht einspringend verleimten Schallwand eine Lage selbstklebendes Moosgummi in der Dicke der Hochtönerfront auf. Mit einem Skalpell, welches um die Konturen des Piezo-Hochtöners geführt wurde, besorgte Stefan einen Auschnitt, der den Hochtöner komplett umschließt. Das Resultat ist eine perfekte "Einfräsung". Das ist eine clevere und tolle Idee. Stefan beschreibt seine neuen Lautsprecher in unserer FB Gruppe:

 

"Toller Lautsprecher! Tolle Entwicklung! Danke Alex."

 

Wir finden, dass diese Lautsprecher sehr schön geworden sind. Danke für den Nachbau und die schönen Bilder. Mögen deine Penny Stock dir noch viel Freude bereiten.


Winter Blues von Robert

Robert präsentiert uns hier seinen Nachbau der Winter Blues. Der kleine Kompaktlautsprecher, dessen Entwicklung auf eines der vergangenen D.A.U. Treffen zurückgeht, ist ein kleiner Wolf im Schafspelz. Das findet auch Robert:

 

"Ist schon wirklich frech, wie munter die kleine an meinem TPA3255 Amp dran hängt und die Musik in den Raum gibt. Bass, Mitte, Hochton, Bühne, alles wirklich sehr schön präsentiert, wie aus einem Guss spielend. Dabei erstaunlich, wie sauber und unangestrengt das ganze noch bei gehobenem Pegel funktioniert. Das habe ich aus Boxen dieser Größe und Kosten nicht erwartet. Ich habe mich nach dem Hören dazu entschieden, ein Finish in Beton-Holz Desing zugestalten. So kann sie wenigstens durch ihre massive Front andeuten "klein aber frech"."

 

Robert, wir finden, dass dir der Aufbau und die Optik wunderbar gelungen sind. Dass dir unsere Abstimmung so gut gefällt, freut uns ganz dolle. Hab noch viel Spaß an den kleinen Freudenspendern.


Big Yellow Taxi MK2 von Lasse W.

Ein Paar Big Yellow Taxi MK2 hat sich Lasse W. gebaut. Seine Lautsprecher sind in dezenten Mattschwarz gehalten, welches dem Farbton des Waveguides entspricht. Für sicheren Stand sorgen eigens angefertigte Füße, die als Quertraverse unterhalb der Lautsprecher angebracht sind und seitlich überstehen. Abgerundet hat Lasse die tolle Optik seiner BYT MK2 durch kleine Typenschilder, die er im unteren Bereich der Schallwände angebracht hat. Wir bedanken uns herzlich für die Freigabe zur Veröffentlichung der Fotos und wünschen Lasse entspannte Momente mit seinen tollen BYT MK2


Focus von Thomas A.

In leichter Abwandlung hat unser FB Gruppenmitglied Thomas A. die Focus für sein Heimkino aufgebaut. Damit der Center nicht in den Sichtbereich seiner Leinwand gerät, hat Thomas seine Focus etwas niedriger ausgeführt. Dabei hat er darauf geachtet, dass das Volumen durch ein wenig Zugabe in der Tiefe identisch bleibt. Zudem hat Thomas die Schallwand um 8° nach hinten geneigt. Durch diese Maßnahme wird die recht niedrige Standposition der Focus ein wenig ausgeglichen. Beim Finish hat Thomas es recht schlicht gehalten und zu schwarzem Warnex gegriffen. Schön geworden! Dies ist ein gelungenes Beispiel dafür, dass ein sher ordentliches Finish auch mit einfachen Mitteln erzielt werden kann. Wir wünschen viele gute Filme mit tollem Hörgenuß. Hab viel Freude an deinem neuen Setup.

Shops rund um das Hobby

  • Blitzsauberen Support für DIYler und interessantes HiFi-Material bietet im neuen Quint Store das Team um Nico Germanos
  • Sica Chassis zu deutlich günstigeren Preisen als bei deutschen Händlern gibt es bei Jukebox-Revival in den Niederlanden
  • Breit gefächtertes Angebot an Chassis, etc:  Lautsprechershop.de
  • Bauteile für Weichen findet man ebenso im Quint Store
  • große Auswahl an Chassis und günstige Preise in Frankreich (manchmal längere Lieferzeiten aber absolut seriös): TLHP
  • Chassis, Weichenteile und öfters mal Angebote bei Intertechnik

Links

  • donhighend.de: Alex baut seit einer gefühlten Ewigkeit Lautsprecher und teilt sein Wissen über seine Site / D.A.U. Mitglied
  • www.gazza-diy-audio.de: relativ neu in der Szene, daher noch wenige aber überzeugende Projekte / D.A.U. Mitglied
  • Roul-DIY: Newcomer in der Entwickler Szene / D.A.U. Mitglied
  • Hilfe, Chassistest, Grundlagenartikel und vieles mehr sind bei HSB zu finden. Abo ist nicht zwingend, aber es lohnt sich, im Abo den vollen Zugriff auf die Artikel und die Software zu haben!
  • nützliche kostenlose Software zum Download: Tolvan